Relaunch von Thömmes Fahrzeugtechnik: Per Drohne in die Werkstatt

Bereits seit 1996 bietet Jörg Thömmes mit seinem Meisterbetrieb „Fahrzeugtechnik Thömmes GmbH“ Dienstleistungen rund um das Kraftfahrzeug an. Damit möglichst viele KFZ-Besitzerinnen und Besitzer diese Erfahrung nutzen können, haben wir die Website sowohl im Hinblick auf Usability als auch Informationsgehalt komplett überarbeitet. Dabei ist eins der Highlights mit Sicherheit die Kamerafahrt per Drohne direkt auf das Gelände des Betriebes, die wir im gemeinsamen Fotoshooting und Videodreh mit Geschäftsführer Jörg Thömmes produziert haben.

Die Website wurde mit WordPress erstellt und fällt durch ihre unkomplizierte, klare Struktur mit großen Bildern unmittelbar aus der Werkstatt des Unternehmens auf. Die Idee dahinter: Die Einblicke wirken nicht nur einladend, sondern suggerieren dem Nutzer eine gewisse Vertrautheit mit dem Betrieb.

Um den Kontakt zum Nutzer erheblich zu verbessern und zu vereinfachen, gibt es an verschiedenen Bereichen der Seite ab sofort Call-to-Action-Buttons, um bei Bedarf Termine unkompliziert und schnell zu vereinbaren. Den Weg in die Werkstatt wir dem User im Kontaktbereich mit Hilfe von Google Maps gezeigt. Hier findet sich auch das Kontaktformular.

food and event: Weiterer Relaunch – derselbe Chef

relauch_foodandeventJörg Thömmes ist allerdings nicht nur für seine vertrauensvolle Arbeit in der KFZ-Branche bekannt. Bereits seit 1987 schwingt er den Kochlöffel. Mit seiner Catering-Firma foodandevent versorgt er kulinarisch Veranstaltungen im Raum Düsseldorf. Neben reichlich Essbarem und dem Verleih von Catering-Equipment bietet das Unternehmen diverse weitere Gastronomie-Produkte an.
Damit der Webauftritt nach Möglichkeit genauso den Appetit anregt wie Jörgs Gerichte, haben wir die Seite foodandevent.de einem Relaunch unterzogen. Das Urteil über die neue Seite: Sieht lecker aus!

Hierfür wurde die Seite ebenfalls mit WordPress erstellt und der Fokus auf die Arbeit mit großen, eigenen Bildern gelegt. Neben Aufnahmen von Firmengründer Jörg Thömmes sind zahlreiche Bilder von den wunderbaren Gerichten direkt aus der Küche zu sehen, die zusätzlich per Klick in einer Galerie betrachtet werden können. Den Abschluss jeder Seite bildet der Hinweis auf das Kontaktformular für einen schnellen Zugriff und Kontaktaufnahme.

Energieverbraucherportal in neuem Gewand

Tarifrechner Energieverbraucherportal

Das Energieverbraucherportal, der unabhängige Tarifrechner mit Preis-Leistungs-Vergleich, kommt ab sofort in einem vollständig überarbeiteten Erscheinungsbild daher. Wir haben die Webseite grundlegend neu und benutzerfreundlicher gestaltet und auch das Backend auf den aktuellsten Stand gebracht. Eine schnellere Engine sorgt für kürzere Ladezeiten und durch die optimierten Datenbankabfragen können fortan über 10 Millionen Preisdaten unter einer Sekunde berechnet werden. Die Serverless Infrastruktur erlaubt uns hoch skalierbare Web-Anwendungen zu realisieren.
Für den Relaunch haben wir uns für das Content Management Systems TYPO3 entschieden. So lassen sich die Inhalte einfacher pflegen und editieren als in der liebgewonnenen, aber in die Jahre gekommenen Vorgängerversion.

Modernes Design mit gedeckten Farben

Das Energieverbraucherportal begrüßt seine Nutzer nun in einer von Grund auf überarbeiteten Optik: es dominieren gedeckten Farben Anthrazit, Blassblau und Weiß, die durch auffällige mintgrüne Buttons und Überschriften ergänzt werden.

Tarifrechner mit neuen Angeboten

Zentral auf der Startseite finden Besucher wie gewohnt den einfach zu bedienenden Tarifrechner für Strom- und Gastarife. Daneben lassen sich jetzt auch Tarife für Ökostrom und Ökogas miteinander vergleichen – alles nach den bewährten verbraucherorientierten Kriterien des Energieverbraucherportals. Natürlich können User die gerankten Angebote weiterhin durch individuelle Filter eingrenzen und auch eine reine Preis-Suche ist möglich. Alle genannten Funktionen lassen sich selbstverständlich auch auf mobilen Endgeräten einwandfrei nutzen.

Top-aktuelles Energiemagazin

Eine weitere Neuerung ist das erweiterte und neu designte Energie-Magazin. Im Zuge des Usability-Improvements haben wir uns für eine übersichtliche Kachel-Anordnung entschieden, durch die sich die verschiedenen Artikel und Rubriken einfach finden lassen. Neben allerlei Neuigkeiten aus Energiepolitik und -wirtschaft, Informationen und Tipps für Verbraucher, hintergründigen Specials zu verschiedensten Themen erwarten die Leser auch Experten-Interviews und Kommentare. Verwaltet wird das Energie-Magazin über die News-Extension von TYPO3. Sämtliche Inhalte der Webseite werden dabei nach SEO-Kriterien eingepflegt.

Unter dem Strich verbindet das Energieverbraucherportal fortan den bewährten Service mit einer modernen und benutzerfreundlichen Aufmachung. Wir wünschen allen Besuchern der Seite viel Spaß!

De-Media-Familie macht mobil

Darauf sind wir stolz. Unsere De-Media-Familie macht mobil: Für unsere Tochterfirma “Mut zum Wechseln” (Partner ene’t) fährt ein Firmenfahrzeug, das auf den Namen “Twizzy” hört, durch Höckelhoven. Natürlich wird das Fahrzeug ökologisch korrekt überwiegend mit Sonnenstrom aufgeladen.

E-World in Essen – Mut-zum-Wechseln und De-Media.de zeigen Präsenz

E-World energy & water

In dieser Woche ist es wieder soweit: Zum 14. Mal präsentiert die europäische Leitmesse E-World energy & water die großen Trends der Energiebranche in Essen.Vom 11. bis 13. Februar werden den Besuchern Einblicke in die neusten und innovativen Produkte und Dienstleistungen der Strom- und Gaswirtschaft aus den Bereichen Erzeugung, Effizienz, Handel, Transport, Speicherung, smart energy und grüne Technologien geboten. Über 600 Austeller aus 25 Ländern erwarten den Besuch von mehr als 20.000 Experten und Entscheidern der Branche.

Ein wichtiger Treffpunkt in der Welt der Energie, wo natürlich auch wir nicht fehlen dürfen. Demensprechend ist unser  Tarifportal “Mut-zum-Wechseln” an allen drei Tagen vor Ort am Stand unseres Partners E’net präsent – und auch De-Media.de ist personenstark verteten um interessante Gespräche zu führen und produktive Kontakte zu knüpfen. Wir sehen uns hoffentlich auf der E-World…

Bildquelle: https://www.e-world-essen.com/

Ein Umzug in eine neue Umgebung bedeutet immer Veränderung

Ein Umzug in ein neue Umgebung bedeutet immer Veränderung. Veränderungen mögen bei dem ein oder anderen gewisse Unsicherheiten wecken, für die meisten bedeutet es jedoch Neugier, Freude, Aufbruchsstimmung und eine ordentliche Portion Tatendrang!
De-Media.de gehört definitiv zu dieser Mehrheitsfraktion: Dementsprechend fiebern wir unserem Umzug auf die „andere“ Rheinseite Anfang des nächsten Jahres mit Vorfreude entgegen. Wie werden sich die neuen Agenturräume präsentieren? Was wird die neue Umgebung alle Kreatives freisetzen? Wie wird sie unseren Kunden gefallen? Fragen über Fragen, auf die auch wir erst im nächsten Jahr eine Antwort geben können. Bis dahin können Sie hier mit uns neugierig sein und alle Fortschritte zum Thema Umzug mitverfolgen. Sind Sie auch schon so gespannt wie wir?